Mittwoch, 24. Oktober 2012

Zillertal: BMW-Luxusgondel im Hochzillertal


Der Alpen-Blog ist ein Online-Magazin, in dem Sie vieles über die Alpen, das Wandern, Bergsteigen, Kultur, Geschichte, Brauchtum, Kulinarik und Alpinliteratur lesen können. Schauen Sie immer wieder in diese Internet-Zeitschrift, machen Sie sie zum Favoriten: Sie werden immer etwas Neues entdecken: http://alpen-blog.blogspot.com. Besuchen Sie auch
unseren Reisebücherwanderführer-Blog: http://reisebuecherwanderfuehrer.blogspot.com
Dieter Buck + Marlies Buck
***
Weltneuheit im Hochzillertal:
 
Mit der 7er-BMW-Luxusgondel für zwei zum Hüttenzauber
Mit Saisonstart im Dezember 2012 ist SKi-optimal Hochzillertal Kaltenbach um eine rasante Weltneuheit reicher: Dann läuft erstmals die exklusive 7er-BMW-Luxusgondel an.
In ihr können verwöhnte Bergfahrer mit dem unverwechselbaren BMW-Feeling auf 2.500 Metern in die Hochzillertaler Bergwelt starten. Die Gondel hat Platz für zwei Personen und garantiert Fahrkomfort auf höchstem Niveau: Ledersitze, Soundsystem, Navigation und Heizung sind ganz ähnlich wie im neuen 7er BMW. Buchen können BMW-Fans die Gondel online auf www.vipgondel.at im Paket. Darin ist ein reservierter Parkplatz direkt an der Talstation enthalten und der Skitransportservice bis zum exklusiven Wartebereich der Seilbahn. Dort genießen sie auf der weißen Ledercouch genussvoll ein Glas Champagner, bis die Gondel einfährt.
 
 
 
 
 
 
Hochzillertal: Die 7er-BMW-Luxusgondel
Die 7er-BMW-Luxusgondel ist eine Weltneuheit und kommt nicht zufällig in der ersten Skiregion des Zillertals in Fahrt. SKi-optimal Hochzillertal Kaltenbach ist eine der weltbesten Skiregionen mit 181 schneesicheren Pistenkilometern, Topinfrastruktur und hochstehender Hüttenkultur.
Die Wedelhütte liegt auf 2.350 Metern am höchsten Punkt des Skigebiets und hat sich mit dem Gourmetrestaurant Premium Lounge und dem höchsten Weinkeller Tirols innerhalb von drei Jahren einen legendären Namen gemacht. Nur wenige Pistenkilometer entfernt liegt die Kristallhütte, die bereits mehrmals in Folge zur „weltbesten Hütte“ gekürt wurde.
 
 
 
 
 
Hochzillertal: Wedelhütte - Luxus pur
Wer nach der Fahrt mit der 7er-BMW-Gondel und Einkehr in der Kristall- oder Wedelhütte noch mehr Außergewöhnliches erleben will, entscheidet sich am besten für eine Übernachtung auf beheizten Wasserbetten in der Eiskristall-Suite vor der Kristallhütte. Das Iglu steht schon ab etwa 13 Uhr bereit, damit noch Zeit zum Skifahren und Relaxen in der Hütte bleibt. Die Stille der Berge, die Panorama-Außensauna und ein Glas Wein am Kamin stimmen Gäste auf eine kuschelwarme Nacht auf dem Berg ein.
Dieter Buck
Info:
SKi-otimal Hochzillertal Kaltenbach, A 6272 Kaltenbach, Telefon 0043 (0) 5283 2800, Fax 0043 (0) 5283 2800-19, info@ski-optimal.at, www.ski-optimal.at, www.schultz-ski.at

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen